Unterricht


Mein Golfunterricht richtet sich immer nach den Möglichkeiten und Bedürfnissen des einzelnen Spielers. Egal ob Golfanfänger oder Single-Handicapper, ob im technischen Bereich, im Mentaltraining oder bei der Fitness.

Somit ist das Training für jeden individuell zugeschnitten und das Golfspiel wird unabhängig vom Handicaplevel weiterentwickelt.

  

Bei den Golfstunden kommen natürlich technisch hochwertige und für den Golfschwung essenzielle Hilfsmittel zum Einsatz. Neben Highspeed Kameras und iPad´s mit spezieller Schwunganalysesoftware besteht auch die Möglichkeit das SAM PuttLab zu nutzen um den perfekten Puttstroke zu finden. Das wichtigste Gerät allerdings ist der Flight Scope XiTour Launch Monitor, mit dem ich sehr wichtige Daten bekomme, die mit freiem Auge nicht ersichtlich sind.